SEO 1×1

Informationen zu SEO und SEM in Verbindung mit der Suchmaschine Google.

Suchmaschinenoptimierung kurz erklärt

| Keine Kommentare

Suchmaschinenoptimierung bedeutet, dass eine Webseite so aufgebaut und gestaltet wird, dass sie von Suchmaschinen wie Google, Bing &Co. schnell gefunden und bei den Suchergebnissen möglichst weit vorne angezeigt wird. Ist schnell erklärt, aber dennoch steckt da Einiges dahinter.

Wie funktioniert eine Suchmaschine?

Um Suchmaschinenoptimierung erfolgreich durchzuführen, ist es wichtig zu wissen, wie eine Suchmaschine funktioniert. Eine Suchmaschine durchsucht das gesamte Internet und nimmt dabei unzählige Informationen auf. Diese gewonnenen Informationen werden nach Themen sortiert und gespeichert. Gibt man dann bei der Suchmaschine einen Suchbegriff ein, greift die Suchmaschine auf die gespeicherten Informationen zurück und listet die besten Treffer für den Nutzer auf. Je besser Such- und Keyword übereinstimmen und je relevanter es ist, desto besser ist die Webseite bei den Suchergebnissen positioniert. Das bringt uns auch schon zum Ziel der Suchmaschinenoptimierung.

Das Ziel der Suchmaschinenoptimierung

Mit der Suchmaschinenoptimierung zielen Betreiber von Webseiten und Onlineshops darauf ab, möglichst viele Besucher auf die Webseite zu bekommen. Der Besucher soll zum Interessenten und im Idealfall zum Kunden werden. Da kommt wieder die Suchmaschinenoptimierung ins Spiel. Je besser die Webseite mit relevanten Keywords optimiert ist, desto größer ist die Chance, ein gutes Ranking zu erzielen und dadurch auch eine möglichst große Besucherzahl auf die Webseite zu bekommen. Dafür ist es notwendig, das Suchverhalten der Kunden zu kennen, die Webseite mit den entsprechenden Keywords und Informationen zu optimieren und so Kunden für sich zu gewinnen.

Was macht eine gute Suchmaschinenoptimierung aus?

Für eine gut optimierte Webseite ist es wichtig, bestimmte Rankingfaktoren zu berücksichtigen. Abhängig von der Suchmaschine werden unterschiedliche Faktoren mehr oder weniger stark gewichtet. Ausschlaggebend ist in jedem Fall der Content. Beim Inhalt kommt es weniger auf die Quantität an. Vielmehr geht es darum, qualitativ hochwertigen Content einzubauen, der dem Interesse des Nutzers entspricht. Auf den technischen Aufbau legt die Suchmaschine auch viel Wert. Onpage Faktoren wie ein sauberer Seitenaufbau und eine gute Strukturierung tragen zu guten Rankingergebnissen bei. Die Webseite sollte ihr Versprechen aus der Suchmaschinenoptimierung aber auch für den Besucher halten.

So funktioniert Suchmaschinenoptimierung

Die Suchmaschinenoptimierung ist eine wichtige Marketingmaßnahme, die Unternehmen möglichst laufend aktualisieren. In Bezug auf den Ist-Stand gilt es, entsprechende Maßnahmen zu ergreifen und die Webseite vor Allem durch Content, Backlinks und Aufbau nicht nur besucherfreundlich, sondern besonders auch suchmaschinenfreundlich zu gestalten. Das weit verzweigte Netz der Suchmaschinenoptimierung liefert nicht in kürzester Zeit Top-Ergebnisse. Vielmehr stellen sich gute Erfolge nur dann ein, wenn die Suchmaschinenoptimierung langfristig betrieben wird.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.



Warning: fsockopen() [function.fsockopen]: unable to connect to www.sweetcaptcha.com:80 (Connection timed out) in /kunden/399507_54295/webseiten/seo-1x1/wp-content/plugins/sweetcaptcha-revolutionary-free-captcha-service/library/sweetcaptcha.php on line 73
Couldn't connect to server