SEO 1×1

Informationen zu SEO und SEM in Verbindung mit der Suchmaschine Google.

SEO-Tipp 2: Zielgruppenansprache - Beispiel: www.die-kinderschuhseite.de

SEO-TIPPS – Tipp 2: Zielgruppenansprache

Die Zielgruppenansprache stellt beim Onlinemarketing einen enorm wichtigen Faktor dar, um mit Onlineshops und Webseiten Erfolg zu verbuchen. Wie in keinem anderen Bereich kann im Onlinesektor das Nutzerverhalten analysiert, ausgewertet und der Inhalt der Internetseiten für die Zielgruppe angepasst werden. Dies stellt nicht unmittelbar eine Maßnahme für die Suchmaschinenoptimierung dar, allerdings wird durch eine zielgruppenorientierte Ausrichtung die Qualität des Internetauftritts und die damit verbundene Nutzererfahrung verbessert. Dies kann sich durchaus auch auf SEO auswirken. Das Internet bzw. das Onlinemarketing bieten effektive Möglichkeiten, um eine Zielgruppeneingrenzung durchzuführen. Dies ist in realen Marktsituationen zumindest nicht in diesem Ausmaß möglich. Im Rahmen des Onlinemarketings besteht die Möglichkeit, den User direkt anzusprechen und somit bereits vorab eine gewisse Vertrautheit zu schaffen.

Je genauer die Zielgruppe definiert werden kann, desto besser funktioniert die Ansprache der Interessenten auf der Website. Gerade Onlineshops, die eine bestimmte Zielgruppe ansprechen tuen gut daran kein Standard-„0815“-Design zu wählen, sondern sich gezielt auf die potenziellen Interessnten anzupassen. Wie effizient Design und Inhalt auf die Kundeninteressen eingehen kann, zeigt sich unter anderem anhand des Beispiels der Webseite die-kinderschuhseite.de. Der Shop, der sich mit seiner Auswahl an schmalen und hochwertigen Kinderschuhen in einer echten Marktnische etabliert hat, zählt zu den bekanntesten Onlineshops seiner Branche.

Zielgruppenansprache - Beispiel: www.die-kinderschuhseite.de

 
Die Startseite ist bunt gestaltet, mit zahlreichen Bildern, die nicht nur Eltern einladen, im Shop zu schmökern. Das verspielte und bunte Design spricht auch den Nachwuchs an, für den das Angebot im Shop im Grunde genommen gilt. Die übersichtliche Darstellung und die optimale Aufteilung der angebotenen Produkte machen es einfach, passende Artikel ohne großen Aufwand zu finden. Die Produktbeschreibungen liefern ausführliche Informationen und tragen dazu bei, dass der Kinderschuhkauf im Internet problemlos abgewickelt werden kann und Fragen sofort beantwortet werden.

Ein weiterer Pluspunkt bei die-kinderschuhseite.de liegt darin, dass den Eltern wertvolle Tipps und Informationen zur Verfügung stehen, die im Zusammenhang mit dem Kinderschuhkauf im Internet stehen. Hier wird detailliert darauf eingegangen, worauf es ankommt, optimal passende Kinderschuhe zu finden. Das Angebot wird durch eine Maßtabelle und einen Passformberater erweitert, die die Suche nach der richtigen Schuhgröße und der korrekten breite vereinfacht. Als Interessent weiß man die vielen Informationen und Tipps zu schätzen, die Auskunft darüber geben, worauf beim Kauf von Kinderschuhen im Internet zu achten ist.

Die Vollendung der Zielgruppenansprache zeigt sich darin, dass neben einem großen Angebot an hochwertigen Kinderschuhen und hilfreichen Tipps sogar Pflegehinweise und –empfehlungen gegeben werden. Zu einigen Schuhherstellern stellt der Shop auch kurze Produktionsvideos dar. So kann sich der Interessent beispielsweise auf den Informationsseiten zu den Schuhherstellern Ricosta und Däumling das jeweilige Video anschauen und sich von der jeweiligen Qualität überzeugen. Die Videos sind Topaktuell und neben der Herstellung werden auch saisonale Neuheiten der Hersteller gezeigt. Auf der Hersteller-Informationsseite zu Bisgaard kann sich der Besucher die aktuelle Kinderschuh-Mode Frühling/Sommer 2014 anschauen.

Durch eine derart optimierte Informationsdarstellung erhält der Interessent einen realen Nutzwert und sein Bedarf an ausführlicher Wissensvermittlung wird gewährleistet. Die Fragen der Zielgruppe werden direkt aufgegriffen. Das wiederum erhöht die Besucher- und Kundenzufriedenheit und hilft beim Empfehlungsmarketing.

2 Kommentare

  1. Die Ansprache der Zielgruppe ist wie in diesem Artikel beschrieben sehr wichtig für den Marketing-Erfolg. Wird diese professionell gehandhabt, gekoppelt mit brauchbaren Produkten zu einem entsprechend marktfähigen Preis ist bereits die „halbe Miete“ erreicht.

  2. …cooles Captcha!

    Erhöhen Videos die Usability? Ich dachte eigentlich nicht, aber so wie es auf der Seite gemacht ist, finde ich es ganz gut. Wir haben eine kleine Tochter, ich hab mir wirklich überlegt ob ich nicht mal bei denen bestellen soll! ;-)

Unser Projekt | Impressum