SEO 1×1

Informationen zu SEO und SEM in Verbindung mit der Suchmaschine Google.

Regionale Suchmaschinenoptimierung mit Google-Maps

Über eine Webseite, die gut in den Suchergebnissen von Suchmaschinen wie Google gerankt wird, ist es möglich, eine weitaus größere Zielgruppe zu erreichen als durch normale Werbemaßnahmen. Dies eignet sich vor allem für Geschäftsmodelle, die auf den Warenversand setzen. Doch auch für Dienstleister, die beispielsweise ihr Ladengeschäft vor Ort bewerben möchten, kann Google ein wichtiger Schlüssel zum Erfolg sein.

Um hier erfolgreich sein zu können, ist es wesentlich, die Suchmaschinenoptimierung auch auf den lokalen Ort abzustimmen. Denn viele Google-Nutzer, die ein Geschäft oder einen Dienstleister in ihrer Nähe suchen, werden häufig auch ihren Wohnort mit als Suchwort angeben. Daher ist es wesentlich, auch diesen bei der Suchmaschinenoptimierung mit einzubeziehen. Um etwa einen Friseur in Trier zu bewerben, ist es wichtig, das Suchwort „Friseur Trier“ und ähnliche Kombinationen auch bei SEO-Maßnahmen zu berücksichtigen.

Auf diese Weise gelingt es nicht nur, in den Suchmaschinenergebnissen bei Google weit oben zu landen, sondern gleichzeitig kann auch die gewünschte Zielgruppe sehr genau angesprochen werden. Noch Erfolg versprechender ist auch ein gleichzeitiger Eintrag bei Google Maps, damit den Nutzern auch gleich der Standort angezeigt wird.

Kommentare sind deaktiviert.

Unser Projekt | Impressum