SEO 1×1

Informationen zu SEO und SEM in Verbindung mit der Suchmaschine Google.

Das Internet ist der beliebteste Einkaufsberater für Elektronikgeräte

Am 15. Juli erschien eine Pressemeldung von BITKOM zum Thema „Einkaufsberater für Elektronikgeräte“.

Das Internet ist der beliebteste Einkaufsberater für Elektronikgeräte. Über 90 Prozent der deutschen Internetnutzer informieren sich vor dem Kauf von Computern, Smartphones und Flachbildfernsehern im Web. Auf Platz zwei folgt der Fachhandel. 62 Prozent der User lassen sich von einem Verkäufer vor Ort beraten. Jeder Zweite (50 Prozent) fragt Freunde und Verwandte. Das ergibt eine Untersuchung im Auftrag des Hightech-Verbands BITKOM. Am häufigsten dienen Online-Shops als Informationsquelle (79 Prozent). Auch die Website des Herstellers und Preisvergleichsportale (beide 68 Prozent) werden oft zur Informationssuche genutzt. „Für viele Verbraucher ist das Internet zur wichtigsten Informationsquelle beim Kauf von Elektronikgeräten geworden. Für den Fachhandel ist dies eine Herausforderung und eine Chance. Die Angebote müssen noch besser vernetzt werden, denn gute Beratung ist sowohl online als auch vor Ort gefragt“, sagte BITKOM-Vizepräsident Volker Smid.

Kommentare sind deaktiviert.

Unser Projekt | Impressum