SEO 1×1

Informationen zu SEO und SEM in Verbindung mit der Suchmaschine Google.

AdWords-Kampagnen auf Weihnachten abstimmen

Das Werbetool AdWords von Google bietet sich gut an, um das ganze Jahr über damit zu werben. Doch wer wirklich bei der Zielgruppe punkten möchte, sollte sich auch saisonale Schwerpunkte für die AdWords-Kampagne überlegen. Besonders die Weihnachtszeit kann hier als Erfolg versprechender Faktor gewertet werden.

Viele Branchen erzielen einen großen Teil ihrer Umsätze mit dem Weihnachtsgeschäft. Um hierbei auch Kunden über Internetwerbung zu erreichen, lohnt es sich, perfekt abgestimmte AdWords-Kampagnen zu starten, die nur während der Weihnachtszeit geschaltet werden.

Vor dem Weihnachtsfest werden bei Google Suchbegriffe eingegeben, nach denen während des Jahres nicht in diesem Ausmaß oder überhaupt nicht gesucht wird. Online Shops, die ihre AdWords-Maßnahmen auf diese saisonalen Begriffe abstimmen, können begehrte Werbeplätze erzielen und sind dem Mitbewerb, der weiterhin auf allgemeine Werbeanzeigen setzt, eine Nasenlänge voraus.

Google Adwords Gutscheinkampagne

Spontankäufer umwerben zahlt sich aus

Um auch Kurzentschlossene zu erreichen, die wenige Tage vor dem 24. noch Geschenke für ihre Liebsten suchen, lohnt es sich, passende Adwords-Anzeigen zu schalten. Als Grundlage dafür sollte eine passende Keyword-Recherche stattfinden. Tools wie Google Insight helfen dabei, die saisonalen Abfrageschwerpunkte zu ermitteln. Somit können die richtigen Begriffe gefunden werden, nach denen die Kundschaft nur während der Weihnachtszeit sucht.

Begleitend zur saisonalen Abstimmung der AdWords-Kampagne empfiehlt sich eine adäquate Suchmaschinenoptimierung. Dadurch können beispielsweise perfekt abgestimmte Landing-Pages für die Kunden bereit gehalten werden oder auch saisonal relevante Keywords in die Webseite eingearbeitet werden.

Kommentare sind deaktiviert.

Unser Projekt | Impressum