SEO 1×1

Informationen zu SEO und SEM in Verbindung mit der Suchmaschine Google.

1,2 Billionen eCommerce-Umsatz in 2013

Die Grafik zeigt eine Prognose zum weltweiten eCommerce-Umsatz in 2013.

Der globale B2C eCommerce-Markt wird laut einer eMarketer-Prognose in diesem Jahr um 17 Prozent auf 1,2 Billionen US-Dollar wachsen. Der größte Teilmarkt ist Nordamerika mit 420 Milliarden US-Dollar eCommerce-Umsatz. Schon für 2014 gehen die Analysten allerdings von einer Wachablösung durch den asiatischen Markt aus. Aktuell liegt die Region mit 389 Milliarden US-Dollar vor Westeuropa (291 Milliarden US-Dollar) auf Platz zwei der größten eCommerce-Märkte. Allerdings ist Asien auch ein noch vergleichsweise unerschlossener Markt. Mit einem Online-Käufer-Anteil von 44,6 Prozent an Internetnutzern liegt der Kontinent noch weit hinter Nordamerika und Westeuropa (jeweils 72 Prozent). Das Land mit dem höchsten eCommerce-Umsatz sind die USA, gefolgt von China und Japan.

Quelle: Statista – Das Statistik-Portal

Kommentare sind deaktiviert.

Unser Projekt | Impressum